Hallo und herzlich willkommen
auf der Homepage des Fördervereins
der Grundschule Hegensberg-Liebersbronn

Unser Förderverein ist einer der ältesten dieser Art in Esslingen – uns gibt es seit 1974. Ursprünglich mit dem Ziel ins Leben gerufen, um den notwendigen Schulneubau voranzutreiben, sehen wir heute unsere Aufgabe in der materiellen Unterstützung der Schule. Es gibt viele nützliche und sinnvolle Dinge, die die Arbeit, das Leben und Lernen für SchülerInnen und LehrerInnen erleichtern und ergänzen. Solche Dinge sind oft über einen begrenzten Schuletat nicht zu finanzieren.

Unsere Kinder sind unsere Zukunft – deshalb darf gerade in Zeiten knapper Kassen an der Bildung unserer Kinder nicht gespart werden. So hat ein Förderverein diesbezüglich eine zunehmend wichtigere Rolle! Von Möbeln (Regale, höhenverstellbare Tische und Stühle) bis zur kompletten Schulküche und PC-Ausstattung  u. v. a. hat unser Förderverein in den letzten 40 Jahren Beachtliches für unsere Schule – unsere Kinder – finanziert. Auch Konzert– und Theaterbesuche sowie Kinderbuchautoren-Lesungen wurden bezuschusst.

Neben den freiwilligen Zuwendungen unserer Mitglieder (wir erheben keinen festen Mitgliedsbeitrag) und Spenden „ sammeln“ wir das Geld aus dem Erlös verschiedener Veranstaltungen, die zwischenzeitlich fester Bestandteil des kulturellen Lebens hier auf dem Berg geworden sind.

Das Jahr beginnt mit einem Abend für unsere Kinder mit wechselndem Programm im Januar. Im April findet ein Weinabend statt (bei schönem Wetter im Schulgarten). Der letzte Samstag vor den Sommerferien ist für das Schulschlussfest reserviert, das zusammen mit Elternbeirat und Lehrerkollegium organisiert wird und den Höhepunkt und Abschluss eines jeden Schuljahres bildet. Im Herbst wird die Aula zur Kleinkunstbühne umgestaltet. Namhafte Kabarettisten wie Bernd Kohlhepp alias  „Hämmerle“, Herrn Stumpfes Zieh-und Zupf – Kapelle, der Politkabarettist Reiner Kröhnert und Peter Förschler / Dieter Aisenbrey mit ihrem Nostalgischen Kabarett und Helge Thun waren schon bei uns zu Gast. Lange war der Förderverein „Schirmherr“  der über den Berg hinaus bekannten Theaterspielgruppe „Elle-Pupu“ , die sich aus Eltern, Lehrern und ehemaligen Schülern zusammensetzte.

Die aktuellen Termine entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender. Wir würden uns freuen, Sie als Gäste begrüßen zu dürfen.

Mitglied in unserem Förderverein dürfen natürlich alle Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten der SchülerInnen werden, die gerade unsere Schule besuchen. Sie profitieren unmittelbar von der Unterstützung und den Aktivitäten des Fördervereins. Aber auch jeder andere, insbesondere hier vom Berg, ist uns als Mitglieder herzlich willkommen. Auch sie profitieren von den besseren Rahmenbedingungen, die sich positiv und langfristig auf die Entwicklung und die Bildung unserer Kinder auswirkt. Wie schon erwähnt: Kinder sind unsere Zukunft!

Das Besondere als Mitglied bei uns: Sie bezahlen KEINEN Mitgliedsbeitrag! Sie selbst bestimmen die Höhe einer „freiwilligen Zuwendung“, die Sie uns einmalig oder regelmäßig zukommen lassen können. Hier finden Sie die Beitrittserklärung.